Auslaufende Schwefelsäure im Gewerbering Greifenberg, 16.03.2018

 



Kurzbericht:

 Auslaufende Schwefelsäure

Die Feuerwehr Greifenberg wurde zusammen mit dem Gefahrgutzug des Landkreises Landsberg zu einem Fall von auslaufender Schwefelsäure in das Gewerbegebiet Greifenberg alarmiert.

 

Wir sperrten die Einsatzstelle ab und sichteten unter schwerem Atemschutz das betroffene Gebinde.

 

Basierend auf den Ergebnissen dieser ersten Erkundung, bestellte der Einsatzleiter alle anfahrenden Einsatzkräfte ab, ausgenommen den aus Landsberg kommenden Gefahrgutzug.

 

Die Feuerwehr Greifenberg stellte die Gebinde in Auffangwannen, wodurch eine Ausbreitung des Gefahrstoffs verhindert wurde.

 

 

 Bericht: Landsberger Tagblatt

 

 

Einsatzstichwort:

THL Chemie
Einsatzort:

 Greifenberg,

 Gewerbering

Alarmierung um:

 16:50 Uhr

Fahrzeuge

 40/1

Einsatzende:

 18:05 Uhr

Einsatzleiter:

 FF

 Greifenberg

 

Einsatzkräfte:

 FF Greifenberg

 FF Landsberg (Gefahrgutzug)

 FF Dießen (Gefahrgutzug)

 FF Kauferring (Gefahrgutzug)

 FF Windach (Gefahrgutzug)

 THW Fachberater

 FF Eching

 UG ÖEL

 Rettungsdienst

 Polizei