Verkehrsunfall mit verletzte Personen auf der A96 am 30.11.13



Kurzbericht:

Verkehrsunfall

Die Feuerwehr Greifenberg wurde zur Verkehrsabsicherung auf die A96 km 140,5 in Richtung München alarmiert.

 

Die Feuerwehr Greifenberg übernahm die Verkehrs-absicherung und die Fahrbahnreinigung.

 

Zugleich war dies auch der erste Einsatz für das neue LF10, das als Zugfahrzeug für den VSA eingesetzt wurde.

 

Einsatzstichwort:

VU1
Einsatzort:

A96 km 140,5

-> München

Alarmierung um: 13:54

Fahrzeuge

40/2 47/1 VSA

Einsatzende:

15:30

Einsatzleiter:

FF Greifenberg

 

Einsatzkräfte:

FF Greifenberg

FF Eching (First Responder)

THW

Rettungsdienst

Polizei

 

 





 

 

 

zurück ...