Verkehrsunfall schwer A96 14.06.11

 

 

Kurzbericht

Verkehrsunfall schwer A96

Die Feuerwehr Greifenberg wurde zu einem Verkehrsunfall mit LKW mit eingeklemmter Person auf die A96 km 130 in Richtung München alarmiert.

 

Nach Ersterkundung der Einsatzleitung war keine Person eingeklemmt. Darauf wurden die anfahrenden Kräfte abbestellt.

 

Florian Greifenberg 41/1 mit VSA wurde zur Verkehrsabsicherung an die Einsatzstelle beordert.

 

 

Einsatzart:

THL2 BAB

Einsatzort:

A96 km 130

Alarmierung um:

16:22

Fahrzeuge

40/1

41/1

VSA

Einsatzende:

17:40

Einsatzleitung:

FF Windach

 

Eingesatzkräfte:

FF Windach

FF Greifenberg

FF Landsberg

FF Dießen UG-ÖEL

Rettungsdienst

Polizei

 

 



Quelle: Feuerwehr Windach

 

 

 

zurück ...